Theater

Theater-AG

Im Rahmen der Einweihung der neuen Aula wurden von 7 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 7 unter der Leitung von Herrn Meys am 10. Juni 1976 zwei kleine Fastnachtsschwänke von Hans Sachs aufgeführt.

In den folgenden Jahren stieg die Anzahl der Mitglieder der Theater-AG (Schauspiel, Bühnenbau und Maske) bis 1985/86 auf 82 an und es gab bis zu vier komplette Inszenierungen pro Jahr. Insgesamt fanden in den fast 40 Jahren über 90 Inszenierungen und über 200 Aufführungen statt.

Nach Herrn Meys und Herrn Rossbach wurde die Theater-AG seit Sommer 2002 bis Sommer 2015 von Herrn Günther geleitet. Seit diesem Schuljahr zeichnet sich Herr Meyer für die Arbeit der Theater-AG verantwortlich.

Die Feiern zum 40-jährigen Jubiläum unserer Theater-AG wird in der Zeit vom 10. Juni 2016 bis 12. Juni 2016 stattfinden.

Impressionen von der Aufführung der Theater-AG “Zeus und Consorten” 2015

Impressionen von der 40-Jahr-Feier der Theater-AG