Schlagwort-Archive: Streitschlichtung

Schlichten statt streiten!

Konflikte gehören zum Schulalltag und zum alltäglichen Leben dazu. Wichtig ist es daher, zu lernen, wie man mit Konflikten umgeht und Streitigkeiten beendet.

Wir beginnen nach den Herbstferien mit der Ausbildung der neuen Streitschlichter/Streitschlichterinnen (Jgst. 8/9), die Methoden und Techniken der Mediation nach dem Bensberger Mediationsmodell kennen lernen und in praktischen Übungen ausprobieren und trainieren können.

Was ist „Streitschlichtung“ überhaupt?

Bei der Streitschlichtung geht es immer darum, Konflikte zwischen Kontrahenten zu lösen. Die unparteiischen Streitschlichter(innen) unterstützen die Streitenden, den eigenen Anteil am Streit zu benennen und selber einen Weg zur Beendigung des Konflikts zu finden. Dabei ist wichtig, zu erkennen, wie und warum es zu einem Streit gekommen ist, und eine Lösung zu finden, mit der beide Kontrahenten zufrieden sind. Absolute Vertraulichkeit ist dabei ganz wichtig.

Nach den Osterferien wird der „Streitschlichtungsraum“ (DU03) wieder in den großen Pausen für alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 5+6 geöffnet sein. Hier könnt ihr Streitigkeiten gewaltfrei und selbstständig lösen. Die Streitschlichter helfen euch gerne dabei!

Bist du in der Klasse 8/9 und …

  • jemand, der anderen helfen möchte, gewaltfrei Konflikte zu lösen?
  • bereit Verantwortung zu übernehmen?
  • jemand, der lernen möchte, sich in andere Personen hinein zu versetzen?
  • interessiert daran, dich als Streitschlichter/-in ausbilden zu lassen?

                                              Dann freuen wir uns auf dich!

Sabine Rosenau/Rebecca Laebe

Streitschlichtungs-AG (Lbe/Rsn):

mittwochs (4. Block, ab 31.10.2018) in DU03
(Bitte vorher anmelden!)

S. Rosenau